Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BMW X3 20i XDrive F25 Mängel und erfarungsberichte benötige hilfe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • BMW X3 20i XDrive F25 Mängel und erfarungsberichte benötige hilfe

    Ich habe vor 3 tagen einen neuen BMW X3 erworben von einem Vertragshändler Baujahr 2016

    20i Xdrive 190 PS Diesel Automatik





    Mir sind ein paar Mängel aufgefallen und wollte fragen, ob ihr die folgenden Mängel in dem Umfang sowie auch die Begründungen des Verkäufers Bestätigen könnte oder ich das Auto lieber zurückgeben sollte und weiter Schauen.





    Das Auto ist Erstzulassung Dezember 2016


    1. Die Sitzheizung hat angeblich eine Vorlaufzeit weshalb es eine Weile dauern soll bis sie ihren dienst tut, das war aber nach 5h Autofahrt immer noch nicht der Fall.
    2. * PDC geht während der Fahrt ohne nachvollziehbaren Grund an bei voller Fahrt und auch bei Schrittgeschwindigkeit
    3. * Der Fernlichtassistent ist auch mehr schmuck als Dasein, ich habe es einige male versucht und mir sind Fahrzeuge entgegenkommen und der Assistent hat nicht abgeschaltet, ich musste es Manuell betätigen.
    4. ** Der Scheibenfrostschutz war so dünn in der Anlage, dass ich gezwungen war an die Tankstelle zu fahren und Konzentrat aufzufüllen, weil es bei -5° auf der Scheibe gefror
    5. Der Händler hat mir Somme reifen mit gegeben die von 2015 39 KW sind und hat mir versichert das ich diese ohne Konsequenzen und Kosten noch weitere 3 Jahren fahren kann da, dass Profil noch in Ordnung ist und die kein Ablaufdatum haben
    6. * Der Heck - und Frontscheiben Wischer Wischen nicht richtig im Sichtfeld des Fahrers und Beifahrers sind Teller große Flecken, die nicht vom Wischer erfasst werden, dort bleibt das Wischwasser Haften, was die Sicht behindert und auch nach mehrmaligen betätigen bleibt es dabei.
    7. Und das Krönchen ist, Ich habe das Fahrzeug abends abgestellt und als ich es früh starten wollte ging es nicht Zündung oder Anlasser Defekt :/

      Frage jetzt ist das jetzt ein Produktionsfehler und einfach Pech gehabt oder ein Indikator dafür, dass das Auto in 20.000 KM Reif für die Presse ist?
    8. * Die Innenseiten der Front LED Scheinwerfer sind Beschlagen was vermuten lässt, das dort Feuchtigkeit drin ist oder reinkommt ist das Normal oder eher nicht?





    Die Sternchen sind noch für Erläuterungen des Händlers bzw. Begründungen!

    Die mit einem Stern* versehen Absätze hat er wie Folgt beantwortet:

    Das ist normal das ist Witterungs- bedingt, das ist bei meinem Touring Firmenwagen auch so, Begründung sei der Schneefall, der eher mäßig als massig war.

    Der mit zwei Sternen war wie folgt begründet: Das machen alle so das ist der normale Temperatur-Bereich.





    Mit freundlichen Grüßen Gute fahrt und bleibt Gesund





    Dennis




  • #2
    Hallo Dennis, Schiedsstellen klären außergerichtliche Streitigkeiten zwischen Autokunden und Kfz-Meisterbetrieben — sachkundig, zeitsparend und kostenlos.
    https://www.kfz-schiedsstellen.de/ Kunden können ihre Rechte gegenüber Kfz-Betrieben bei Serviceleistungen und beim Gebrauchtwagenkauf überprüfen lassen und bekommen berechtigte Ansprüche in der Regel schnell erfüllt.Das Verfahren ist zeitsparend, unbürokratisch und ohne Kostenrisiko eines Gerichtsprozesses.Nach dem Schiedsspruch steht der Klageweg noch offen. Die Kfz-Betriebe erkennen die Entscheidung der Schiedsstelle in der Regel verbindlich an.

    Da wuerde ich mich mal mit in Verbindung setzen
    7er Tech Tips

    Kommentar

    Lädt...
    X