Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seriosität / Vertrauenswürdigkeit von BMW - Händlern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mantivas3
    hat ein Thema erstellt Seriosität / Vertrauenswürdigkeit von BMW - Händlern.

    Seriosität / Vertrauenswürdigkeit von BMW - Händlern

    Hallo,

    Kennt jemand eine Plattform, auf der die Bontität, Vertrauenswürdigkeit von BMW - Händlern überprüft werden kann ?

    Ich suche ein paar BMW - Händler im Raum Baden-Würtemberg Süd (ab Freiburg an südwärts) sowie in Südbayern, möglichst grenznah zur Schweiz, da ich einen 2 bis drei Jahre alten BMW Gebrauchtwagen suche.

    Von einigen Händlern liest man, dass sie Mängel vertuschen oder nicht transparent informieren (Inserat stimmt nicht mit effektiven Daten überein usw.)

    Gerade bei Gebrauchtwagen ist das Vertrauen in einen BMW - Händler entscheidend.

  • Erich
    antwortet
    Ich kenne keine solche serioese Plattform, wuerde mich darauf auch nicht verlassen.
    Wenn man in einem Forum etwas Schlechtes liesst von jemandem, der sich uebervorteilt sieht von einem Haendler (ob es nun stimmt oder nicht), dann uebernimmt irgend ein Leser wieder was aus dem Thread, und dann postet er es in einem anderen Forum wieder als seine Meinung usw.
    Und am Ende sieht dann solch ein Haendler sehr schlecht aus, obwohl es es garnicht ist, nur weil irgend einer mal was im net geschrieben hat und sich das dann verbreitet, UNGEPRUEFT, wie oft hat es im internet schon Rufmord gegeben. Und anders herum ist es genau so.


    Ich zitiere mal:
    "Gute Idee, Leider wissen diverse Autohäuser ganz gut wie Sie dieses Rating zum positiven für das Eigene Unternehmen verfälschen können. Da ich leider in so einem Unternehmen tätig war, kenne ich alle Tipps und Kniffe. Das heißt aber für den Endverbraucher, dass eben auch diese Ergebnisse zum Teil nicht repräsentativ sind. Und es stellt im schlimmsten Fall die Partner in Frage, welche ehrlich mit ihren Ergebnissen umgehen. Also, das übliche, selbst Erfahrungen sammeln und sich dann für einen Partner entscheiden."
    .......
    " Dann gibt es noch Kunden, die ihre "eigene u. spezielle" Ansicht von "Selbstverständnissen" vertreten u. ein höchst kundenorientiertes Autohaus abwertend beurteilen. usw. usw. - Und aufgrund derartiger u. zweifelhafter Ergebnisse wird ein Autohaus im Internet "plattgemacht" oder "extrem gelobt"? (Das grenzt, für mich, schon fast an "Rufmord") Ich denke, jeder hier weiß, wie lange es dauert, bis ein "schlechter Ruf" abgebaut ist, unabhängig von der Tatsache, dass auch ein "guter Name" für perfekte Kundenorientiertheit in der Zukunft keine Sicherheit geben kann"

    Quelle: http://www.autohaus.de/nachrichten/5...r-1142615.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • mantivas3
    antwortet
    ich weiss sicher von einem grenznahen offiziellen BMW-Vertreter, dass hier Kunden absichtlich getäuscht wurden. Es ist in allen Branchen üblich, Händler zu raten.
    Deshalb müsste es doch möglich sein, eine Plattform zu finden, die einigermassen vertrauenswürdige BMW-Vertreter findet.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Erich
    antwortet
    Wenn Du die Suche nur auf offizielle BMW-Vertrags-Haendler und/oder BMW Niederlassungen beschraenkst, ist das sicherlich besser als bei einem Faehnchenhaendler an der Strassenecke.
    Ausserdem gibt es da noch bei denen die EUROPlus, eine einjährige Komplettgarantie auf alle mechanischen und elektronischen Teile des Fahrzeuges ohne Kilometerbegrenzung. Kann auch noch verlaengert werden.
    Damit bist Du grundsaetzlich schon mal auf der sicheren Seite. Auch koennen sich diese BMW Haendler keine groben Schnitzer leisten, weil man dann ja auch ueber BMW ein gewisses Druckmittel hat.
    Eine gute Suchmaschine ist bei BMW direkt auf Gebrauchte
    http://www.bmw.de/de/topics/gebrauch...genboerse.html
    Da kann man schon mal vergleichen und sieben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mantivas3
    antwortet
    Seriöser , vertraunswürdiger BMW - Händler

    Irgendwo muss man mal anfangen. D.h. man kann nicht jeden Gebrauchtwagen, der gerade in die Auswahlkriterien passt, prüfen lassen.
    Deshalb möchte ich die Suche auf ein paar wenige Händler einschränken. Diese würde ich dann prüfen lassen. Ist dieses Vorgehen falsch ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Erich
    antwortet
    Plattfomen helfen da nicht viel, da teilweise da auch bezahlte Empfehlungen ausgesprochen werden. Wenn Du ein Auto ernsthaft pruefen lassen willst, dann lass das die Profis machen wie ADAC, DEKRA usw, ein Beispiel
    https://www.adac.de/infotestrat/repa.../pruefdienste/

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X