Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bordcomputer freischalten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bordcomputer freischalten

    Da mich diese abgekupferten Angebote im bekannten Auktionshaus aergern , wo man fuer Geld Informationen anbietet, hier kostenlos fuer alle die es noch nicht wissen sollten:

    Service Menü des E34/E32/E31 Bordcomputer.
    Zum aktivieren die Tasten 1000 und 10 gleichzeitig drücken.
    Zum entsperren auf Test 19 wechseln und dann die Quersumme
    vom Datum eingeben. (01.05. = 6)
    Manche Anzeigen sind mehrzeilig, zum Wechseln die Tasten 1000 und 100 benutzen, zum aktivieren von Menüpunkten SET/RES.
    Wenn man die Tasten 100 und 1 zusammen drückt sagt einen der BC ob er im 7er oder 5er eingebaut ist, falls man nicht weis was für Auto man hat

    Land Einstellung, 0=Deutschland, 1=UK, 2=USA, 3=Italien, 4=Spanien, 5=Japan, 6=Frankreich, 7=Canada, 8=Australien. 01 BC Test (alle Pixel werden angezeigt)
    02 momentaner Verbrauch (Liter/100km)
    03 momentaner Verbrauch (Liter/h)
    04 durchschnittlicher Verbrauch (Liter/100km)
    05 momentane Reichweite
    06 Tankinhalt in Liter
    07 Tankinhalt geglättet
    08 momentane Geschwindigkeit
    09 die aktuelle Bordspannung in Volt
    10 Tankinhalt Korrektur
    11 Land / Sprache
    12 Durchschnittsgeschwindigkeit
    13 Ankunftszeit
    14 Datum der Software
    15 Produktionsdiagnose
    16 Binärdaten von Ports
    17 Fahrzeugspezifische Daten
    18 Alarmeinstellung Dauer/Unterbr
    19 Lock On/Off
    20 Korrekturfaktor Benzinverbrauch
    21 Reset des Bordcomputers
    Individual Programmierung der Reihenfolge der angezeigten Informationen bei Druck auf dem Blinkerknopf:
    Den Blinkerknopf gedrückt halten bis im Display "Prog 1" steht, jetzt drücken Sie die Funktionstaste am Bordcomputer mit der Funktion die als erste erscheinen soll wenn Sie auf dem Blinkerhebel drücken, jetzt wird "Prog 2" angezeigt. Nun können Sie die nächste Funktion wählen, wenn Sie fertig sind Drücken Sie die "SET/RES" Taste um die Programmierung abzuschließen. Sie müssen nicht alle Funktionen belegen, wenn Sie nur zwischen z.B. 3 Funktionen wechseln wollen dann Programmieren Sie nur die drei gewünschten.


    Beste Gruesse

    Erich

    Anleitung kopiert von einer Gegenaktions-Anzeige von BillyBoy von 7er-Stammtische, der diesem Treiben ein Ende bereiten will bzw. diese Geldmacherei ein wenig schwieriger gestalten will.
    Sowas sollten wir unterstuetzen
    7er Tech Tips

  • #2
    Re: Bordcomputer freischalten

    Hallo Erich ich bewunder Dich für Deinen Mut und möchte Dir im Namen von anderen Leuten dafür danken.Für solche Informationen sind Wir alle offen.

    Kommentar


    • #3
      Re: Bordcomputer freischalten

      Also ich bin wohl zu blöd... :hihi: :hehe:

      Hab 1000 und 10 gedrückt.

      Dann steht rechts im BC "TEST"

      Dann hab ich mit 10 und 1 auf "TEST 19" gewechselt und S/R gedrückt. Dann stand im BC "FREI" bzw hat geblinkt.

      Aber ne Quersumme kann ich dann nicht mehr eingeben und mehr Funktionen hat er auch net...

      "Herr schmeiß Hirn vom Himmel"... hehe
      Mit Hammer, Zange, Rödeldraht...

      ...fahr`n wir noch bis Stalingrad.

      Kommentar


      • #4
        Re: Bordcomputer freischalten

        Deiner ist glaube ich jetzt schon frei. Drueck mal 1000 und die 10 gleichzeitig, bis Test erscheint, dann drueck mal 9 Mal die 1 bis die 9 sichtbar ist, dann auf set/reset druecken.
        Dann sollte die aktuelle Bordspannung zu sehen sein, Motor muss natuerlich laufen.

        Hier noch ein Link dazu
        http://home.iae.nl/users/bts/obc.htm

        Nochmal genau durchlesen, damit ich nichts falsches gesagt habe.
        7er Tech Tips

        Kommentar


        • #5
          Re: Bordcomputer freischalten

          Echt toll und nett von dir.
          Besucht auch mal mein Online Rollenspiel Mythana:
          Mythana das Browser Rollenspiel

          Kommentar


          • #6
            Re: Bordcomputer freischalten

            Ich glaube jetzt habe sogar ich es verstanden... :hihi: :hehe:

            Besten Dank Erich!!!
            Mit Hammer, Zange, Rödeldraht...

            ...fahr`n wir noch bis Stalingrad.

            Kommentar


            • #7
              Re: Bordcomputer freischalten

              hi,

              also wie ich mitbekommen habe ist der Erich ein TOP man in der BMW Materie

              Ich hätt da auch ne Frage: Mein Tankinhalt stimmt nicht mit dem wahren Wert überein. Ich müsste z.b über 20L drin haben doch zeigt er mir nur 12L an. Ich hatt z.b schon 10L drin,hab nochmal 15L draufgetankt, und was zeigt der an..nur 12L!
              Tanknadel zeigt z.b auch etwas über 20L an (bei diesen werten ist der grade noch genau wie ich herausgefunden hab).

              Nun hab ich hier gelesen das Funktion 10 Tankinhalt Korrektur ist.

              Was bedeutet das? Kann ich den korrigieren das er nicht mehr so ein Müll anzeigt? Wenn ja auf was muss ich ihn stellen?
              Übrigens ist meine Reichweite auch nicht verlässlich...hab den Bc grad nachgerüstet...

              danke schonma für die Antwort(en)

              gruß

              Kommentar


              • #8
                Re: Bordcomputer freischalten

                Ich glaube der Sensor haengt, ist ein bekanntes Problem. Musst mal den Tank aufmachen und reinigen.
                zur Info, ist vom E32

                Wenn kein andere Tank mit underschiedlicher Groesse eingebaut wurde, dann wuerde ich am BC nichts andern, wird der Sensor im Tank sein.
                7er Tech Tips

                Kommentar


                • #9
                  Re: Bordcomputer freischalten

                  also gut, werd dann mal versuchen das ding da rauszukriegen.

                  Mein Englisch ist nicht das beste: Das Weiße Rohr muss gereinigt werden, und wie genau macht man die Elektrik da sauber, oder wird nur das Rohr sauber gemacht?

                  gruß

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Bordcomputer freischalten

                    An der Eletrik musst Du nichts machen. Nur das Ding saeubern, damit es nicht haengen bleibt.
                    7er Tech Tips

                    Kommentar


                    • #11
                      weitere Info http://bmwe32.masscom.net/johan/obc_...c_secrets.html
                      http://www.meeknet.co.uk/e32/e32_obc_unlock.htm
                      7er Tech Tips

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo miteinander wie funktioniert der Selbsttest beim e32? Zündschlüssel auf Stellung | drehen. Anschließend die Rechte Checkcontroltaste gedrückt halten und gleichzeitig Zündschlüssel aus Stellung || drehen. Aber irgendwie passiert bei mir nichts? Könnt ihr mir bitte helfen danke vg Leo

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo Leo, bei Deinem 08/1987 geht der Selbsttest nicht, der hat noch das Kombiinstrument mit der grauen Rueckseite, ab 08/89 - 09/90 ist dann ein KI mit weisser Rueckseite und dann eins mit blauer Rueckseite, , wo der Selbsttest geht,
                          Application date Back plate colour Code plug type Size Extra information
                          start ->02/89 Grey HML 075 2048 bytes No self test or diagnosis via Modic. Stops at 299960. code plug is non-standard
                          02/89 -> 09/90 White PIC 93C46 1024 bytes Self test + diagnosis via Modic. Code plug is standard EPROM
                          09/90 -> end Blue PIC 93C56 2048 bytes Self test + diagnosis via Modic. Code plug is standard EPROM
                          7er Tech Tips

                          Kommentar


                          • #14
                            Danke Erich vielmals jetzt weiß ich es endlich

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X