BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
Kraftstoffpumpe bekommt keinen Strom
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E36
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 18:20    Titel: Kraftstoffpumpe bekommt keinen Strom Antworten mit Zitat

Hallo, ich bräuchte dringend Eure Hilfe!

mein bmw 316 (bj92) e36, sprang sonntag zweimal kurz an, dann kam nichts mehr. anlasser dreht rund, kontrolleuchten auch alle ok.
nun habe ich die ksp getauscht, alle das relais der spritpumpe sowie das nebenan sitzende dme relais. zu guter letzt noch die verkablung durchgemessen, alles ohne nennenswerten erfolg. ich schalte die zündung an, es kommt kein strom hinten an der pumpe an.
so wie ich gelesen habe, müsste die pumpe kurz anlaufen, was sie aber nicht will.
das auto hat keine wegfahrsperre (ist mir zumindest nicht bekannt). hat jemand einen tip was es noch sein könnte?
ich habe evtl das zündschloss in verdacht, da es ab und an mal etwas hakt, bei hitze mehr als bei kälte. der schlüsses raus und wieder rein, dann lässt es sich ganz normal drehen und starten.
ich bin nun mir meinem latein am ende, wäre toll wenn mir jemand helfen könnte!

danke im voraus

amenti
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sebilonOffline
Wohnt hier
Wohnt hier
Avatar

Fahrzeug: BMW e36 323i

Mitglied seit: 02.2005
Beiträge: 2089

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

also laut schaltplan liegt vor der kraftstoffpumpe noch eine sicherung.bei mir im schaltplan ist es f18 eine 15A sicherung.hast du danach schon geguckt.ansonsten liegt denn am relais eine spannung an(an 30?)und zieht das relais an??hört man bzw kann man ja auch fühlen.
ansonsten gib doch mal auf 87 am kpr 12v.wenn dann die pumpe läuft kannste die verkabelung bis dahin schonmal ausschließen.

sollte dem so sein würde ich die relais mal brücken.85 und 86;und 30 und 87..dann kannste das relais ausschließen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, nein vor der pumpe sitzt keine sicherung mehr.
das weise relay (dme)zieht an und klackt.
das blaue relay für ksp lässt nichts von sich hören. miit 2 relay 's getest. beide melden sich nicht
spannung habe ich an dem ksp relay nur dem anschluss 85.
anschluss 87 wird nicht beliefert.
die leitung von anschluss 87 zur ksp habe ich bereits durchgemessen und sie ist ok.

amenti
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

also nochmal ergänzend, auf dem anschluss 30 ist keine spannung.
sicherung ist natürlich geprüft und ok
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sebilonOffline
Wohnt hier
Wohnt hier
Avatar

Fahrzeug: BMW e36 323i

Mitglied seit: 02.2005
Beiträge: 2089

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

habe hier nur den schaltplan 93-..und da sitzt def vor der kraftstoffpumpe noch eine sicherung.kann es beim 92iger aber nicht genau sagen da mir da die motor-schaltpläne fehlen...

85 gehört ja zum steuerstromkreis...aber wenn du sagst du hast auf 30 vom arbeitsstromkreis schon nichts liegen...das kann ja schon nicht sein...dann kann deine pumpe auch nicht laufen!!kann hier nicht sehen von wo 30kommt aber da leigt doch dein fehler.dauerplus muss ja da sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

also, ich hatte die pumpe drausen, und auch den kompletten kabelstrang freigelegt. da ist nix von einer weiteren sicherung, lediglich im sicherungskasten ist eine für die ksp.

was mir nur noch auffiel, sobald ich die zündung anmache klackt noch ein relay hinter dem hinterrad/fahrerseite

würde es denn dann sinn machen den 12v dauerstrom neu auf die 30 zu legen, will sagen von einer anderen ecke her holen und auflegen?
oder kann dies zu risiken führen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sebilonOffline
Wohnt hier
Wohnt hier
Avatar

Fahrzeug: BMW e36 323i

Mitglied seit: 02.2005
Beiträge: 2089

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 20:48    Titel: Antworten mit Zitat

ja klar ist die sicherung im sicherungskasten...nur im schaltplan halt kurz vor der pumpe...haha das ist gut!!
guck mal bitte ob am motorsteuerrelais an 30 was anliegt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 20:59    Titel: Antworten mit Zitat

sorry ich hatte es so verstanden das neben der sicherung im sicherungskasten noch eine weitere an der pumpe wäre.
soo, habe nun nochmal gemessen, mit zündung an hab eich auf der 30 keine spannung.
lediglich wie beschrieben nur auf der 85 ist spannung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 21:20    Titel: Antworten mit Zitat

ich hatte heute auch die halter der realys ausgenommen und mir die verkabelung angeschaut, es war alles frei und keine beschädigungen zu erkennen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sebilonOffline
Wohnt hier
Wohnt hier
Avatar

Fahrzeug: BMW e36 323i

Mitglied seit: 02.2005
Beiträge: 2089

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

30 ist dauerplus...eigentlich ist es egal wie ob mit oder ohne zündung an B+ muss immer ne spannung anliegen!!dann liegt da dein fehler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

was würdest du nun vorschlagen?
lange den fehler suchen, oder alternativ sich nue dauerplus zulegen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sebilonOffline
Wohnt hier
Wohnt hier
Avatar

Fahrzeug: BMW e36 323i

Mitglied seit: 02.2005
Beiträge: 2089

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

denke den fehler zu finden dürfte gar nicht so schwer sein.weiß gerade nicht wie der sicherungskasten aufgebaut ist aber meistens kommt b+ doch und ist irgendwo im sicherungskasten angeschraubt.guck dir die verbindung mal an..ansonsten probe halber leg doch mal provisorisch b+ drauf und guck ob er dann läuft...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17.08.2010 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

ja ok, werde mich morgen bei tageslicht mal dran machen um zu sehen woher was kommt.
ggf werde ich es dann doch neu anlegen.
ich melde mich dann nochmal .
nun erstmal 1000 dank für deine geduld und mühe.

amenti
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 18.08.2010 10:53    Titel: [b]Nochmal eine Frage[/b] Antworten mit Zitat

Guten morgen,
ich habe heute alles überprüft und soweit denke ich mal wieder ok.
die anschlüsse des KSP-Relay überprückt (30 <-> 87 und 85<->86)
danach hatte ich 12v an der Pumpe.
was mich nun verwundert, ich habe zwei blaue KSP-Relays getestet, und beide schalten nicht durch. ziehen auch nicht an, oder lassen akustisch was von sich hören.
sind beide defekt? was ich eher für unwahrscheinlich halte.
oder kann es noch an was anderem liegen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AmentiOffline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Mitglied seit: 08.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 18.08.2010 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

nochmal eine frage hinterher, kann man denn mit den provosorisch überbrückzen relay fahren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E36 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de