BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Kabe
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E36
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
x-tremerOffline
Eigentlich schon Moderator
Eigentlich schon Moderator
Mitglied seit: 12.2004
Beiträge: 790

BeitragVerfasst am: 17.07.2005 12:51    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

nur das was SonGoku_1505 in der ersten seite an bildern schon reingestellt hat war dabei.
weiß denn niemand wo ich da ein 12V dauerplukabel finde? messen is nich, hab kein messgerät. sind das generell rot/weiße kabel?

und wenn ich die blinkeransteuerung statt für jede seite einzeln nur einmal an die warnblinkanlage anschließe müßte es doch auch gehen?

hab mir zwar jetzt mal nen kompletten stromlaufplan aus em netz gezogen, aber so richtig was finden kann ich damit auch nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Krie6hofvOffline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Fahrzeug: e90 320d AC Schnitzer

Mitglied seit: 05.2005
Beiträge: 118

Wohnort: Essen
BeitragVerfasst am: 17.07.2005 15:10    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

Was haste denn genau fürn Problem?
Also 12 V bekommste vom Ziggi Anzünder, musste nur kurz nen Kabel unters Lenkrad legen aber das ne Sache von 5 min, die Mittelkonsolenablage unterm BC haste ja ruck zuck raus.

Würde das mit den Blinkern schon so machen wie beschrieben wo die Kabel sind habe ich hier ja shcon gepostet, dass auch ne Sache von 5 min. Mit den Kabelaffen die dabei sind geht das wirklich schnell.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
x-tremerOffline
Eigentlich schon Moderator
Eigentlich schon Moderator
Mitglied seit: 12.2004
Beiträge: 790

BeitragVerfasst am: 17.07.2005 20:33    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

so, nu hab ich alles angeschlossen.
rot, gelb und gelb/schwarz am zigi, schwarz an nem massekabel lins am massepunkt, die 4 kabel an den zv-anschlüssen und die beiden blinker.
aber es tut sich überhaupt nichts. das teil macht keine anstalten zu funktionieren.
ZV funktioniert aber weiterhin mit schlüssel. nur über funk tut sich nix. ist doch voll zum kotz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Krie6hofvOffline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Fahrzeug: e90 320d AC Schnitzer

Mitglied seit: 05.2005
Beiträge: 118

Wohnort: Essen
BeitragVerfasst am: 18.07.2005 10:32    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

Sicherung ok?
Sonst schraub ma das Gehäuse auf und guck ob da was durchbebraten is, war bei mir auch so.
Eben gelötet dann ging alles.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
x-tremerOffline
Eigentlich schon Moderator
Eigentlich schon Moderator
Mitglied seit: 12.2004
Beiträge: 790

BeitragVerfasst am: 18.07.2005 10:38    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

welche sicherung, vom zigi? die muß in ordnung sein, denn der zigi geht noch.

spricht ja nicht gerade für die qualität wenn beim anschließen immer gleich was durchbrennt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Krie6hofvOffline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Fahrzeug: e90 320d AC Schnitzer

Mitglied seit: 05.2005
Beiträge: 118

Wohnort: Essen
BeitragVerfasst am: 18.07.2005 10:43    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

Ich meine die Sicherung vom Plus kabel der ZV, Ziggi kannsu ja auch mal nachgucken :)

Mach mal Standlich an und versuch dann mal zu schließen vll. haste das ganze an die Ziggibeleuchtung geklemmt?

Muss auf jedenfall was mit Plus und Minus zu tun haben weil sonst würde das Modul wenigstens klacken. Also nochmal Masseounkt und Pluskabel überprüfen, sonst leg dochmal eben nen Kabel direkt zur Batterie.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
x-tremerOffline
Eigentlich schon Moderator
Eigentlich schon Moderator
Mitglied seit: 12.2004
Beiträge: 790

BeitragVerfasst am: 18.07.2005 10:46    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

ne, an der beleuchtung hängts nicht dran, schon am dicken pluskabel vom zigi (das rot/weiß/schwarze). da hab ich das rote von der ffb ran, und an das rote hab ich dann das gelbe und das gelb/schwarze ran.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SonGoku_1505Offline
Stammgast
Stammgast
Fahrzeug: BMW 530i / E60

Mitglied seit: 05.2005
Beiträge: 217

Wohnort: Karlsruhe (Neureut)
BeitragVerfasst am: 18.07.2005 16:23    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

Hallo,
irgendwo in diesem Thema habe ich auch ein paar Bilder,
von wo ich die Dauer +12 Volt her habe. Vielleicht Hilft das ja.

Ein Multimeter bekommt man schon für ca. 10 Euro.
Ist dann zwar kein "tolles" aber es zeigt 12V an.
Sowas kann man immer gebrauchen.

Versuche es mal mit einem dickerem rot/weisen Kabel.
Das müsste dann die +12V Leitung sein.
Ich glaube es ist die Leitung:
(aber ich würde auf jedenfall noch mal nachmessen!
http://mitglied.lycos.de/jaminben/Alarm02.jpg



Und als Masse kannst du den "großen"-Massepunkt verwenden.
Der ist Links über den Lautsprecher abdeckung.

Was die Blinkerkabel angeht, da habe ich immer noch nicht genau gesucht.

gruß SonGoku
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
x-tremerOffline
Eigentlich schon Moderator
Eigentlich schon Moderator
Mitglied seit: 12.2004
Beiträge: 790

BeitragVerfasst am: 18.07.2005 18:08    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

werd die nächsten tage mal nachschauen, in der spätschichtwoche ist immer wenig zeit.

blinkerkabel hab ich gefunden.
mach auf der fahrerseite die lautsprecherabdeckung mit der fußstütze weg, da hinter dem dicken teppich (mußt etwas nach rechts umlegen) ist ein stecker mit beiden blinkerkabeln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SonGoku_1505Offline
Stammgast
Stammgast
Fahrzeug: BMW 530i / E60

Mitglied seit: 05.2005
Beiträge: 217

Wohnort: Karlsruhe (Neureut)
BeitragVerfasst am: 18.07.2005 18:31    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

aha, wenn du das dann gefunden hast mache doch bitte ein
bild davon.
Das würde mir sehr helfen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Krie6hofvOffline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Fahrzeug: e90 320d AC Schnitzer

Mitglied seit: 05.2005
Beiträge: 118

Wohnort: Essen
BeitragVerfasst am: 18.07.2005 19:07    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

Wo die Blinkerkabel sind hatte ich vor nen paar Wochen schon beschreiben sogar mit kurzer Anleitung. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
x-tremerOffline
Eigentlich schon Moderator
Eigentlich schon Moderator
Mitglied seit: 12.2004
Beiträge: 790

BeitragVerfasst am: 18.07.2005 21:19    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

@SonGoku_1505
das ist wirklich einfach zu finden.
- verkleidung unter dem lenkrad lösen
- griff für motorhaubenöffnung abschrauben, dann die lautsprecherabdeckung mit fußstütze im fußraum entfernen.
- hinter der fußstütze den schaumstoffteppich zur seite umlegen
- dahinter befindet sich ein kabelbaum, da findest du beide blinkerkabel (blau/braun und blau/grau). ist garnicht zu übersehen.
das ist der kabelbaum den die in der anleitung meinten mit "im kabelstrang links nach hinten"


@Krie6hofv
wußt ich garnicht das du das hier schon mal geschrieben hattest. habs am sonntag nur zufällig entdeckt weil ich gleich die lautsprecher im fußraum getauscht habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
x-tremerOffline
Eigentlich schon Moderator
Eigentlich schon Moderator
Mitglied seit: 12.2004
Beiträge: 790

BeitragVerfasst am: 19.07.2005 09:50    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

so, hab eben nochmal nachgeschaut. sicherung vom pluskabel ist ok, im gerät selber scheint auch nichts durchgeschmort zu sein.

komisch ist nur, das die ZV nach wie vor voll funktioniert, selbst wenn ich die FFB-Einheit abgeklemmt habe.
dürfte doch theoretisch garnicht möglich sein, da die beiden kabel ja durchtrennt sind und so keinerlei verbindung mehr besteht. oder sehe ich das falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
SonGoku_1505Offline
Stammgast
Stammgast
Fahrzeug: BMW 530i / E60

Mitglied seit: 05.2005
Beiträge: 217

Wohnort: Karlsruhe (Neureut)
BeitragVerfasst am: 19.07.2005 15:42    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

ich bin auch der Meinung, wenn du die beiden Kabel durchtrennt hast, das dann eigentlich die ZV nicht mehr funktionieren müsste.

THX für die Beschreibung wo die beiden B-Kabel sind...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RP424Offline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Mitglied seit: 08.2005
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 04.09.2005 14:12    Titel: Re: Brauche Hilfe beim Einbau einer Funkfernbedienung -> Antworten mit Zitat

was ist eigentlich mit komfort-funktion. können die fenster geschlossen und aufgemacht werden(bwp. langes drücken des knopfes)? :aehm:
hab hier noch ein angebot gefunden.

LINK

blick leider nicht um welche der 2 abbildungen es sich handelt. :aehm:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E36 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de