BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
Display im KI ausfall

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 7er -> E32
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
labrador 75Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Fahrzeug: 730 IA E32 M30

Mitglied seit: 11.2011
Beiträge: 36

Wohnort: Siegen
BeitragVerfasst am: 10.03.2018 16:02    Titel: Display im KI ausfall Antworten mit Zitat

Hallo Leute ,

bei Meinem 730IA , BJ 1988 fällt öfter die Beleuchtung des Display´s aus . D.H. Das Diplay im Kombiinstrument zeigt zwar korrekt an , aber man kann durch die fehlende Beleuchtung kann man nichts lesen , weder Km Stand noch Meldungenoder Wählhebelanzeige . Ich habe das KI zwar schon auseinander gehabt , aber nichts feststellen können .
Das KI hat ne graue Leiterplatte .

Für nen guten Tip wäre ich sehr Dankbar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 10.03.2018 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hab auch ein graues drin, also das aelteste. Ich hab das auseinander genommen, alle Birnchen raus, mit Kontaktspray eingesprueht, die Kontakte auch und etwas gebogen. Dann klappte das wieder, wenn da eine ausfaellt, sind die andern auch bald reif
http://bmwe32.masscom.net/sean750/dash_bulbs/changingClusterBulbs.htm

Gute Tios fuer KI's hat Pet, sind aber auch viele fuer E34 dabei, die es im E32 nicht gibt
http://www.pet-racing.de/E34

und hier auch noch generelle Infos zu allen 3 KI's http://www.exx.se/maintenance/instrument_cluster_e34/index.shtml

ich glaub nicht, dass es die Elkos sind
http://bmwe32.masscom.net/johan/dash_caps/dash_caps.html

hier noch was von meiner Seite http://twrite.org/shogunnew/fixes/instruments.html

wichtig ist auch, dass der Massekontakt gut verbunden ist.
Ist irgendwo unter dem Lenkrad.
http://www.e32-schrauber.de/bmw/s-stecker-kombi.htm

X17, brauner Stecker Pin 1 Kabel 0,5 br/sw Ziel>>>>>Masse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
labrador 75Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Fahrzeug: 730 IA E32 M30

Mitglied seit: 11.2011
Beiträge: 36

Wohnort: Siegen
BeitragVerfasst am: 10.03.2018 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

An den Birnen liegt es definitiv nicht , alle neu und geprüft . Kontakt 60 (guter Kontaktspray) hat leider auch keine Verbesserung gebracht . Manchmal läuft es Stundenlang einwandfrei und dann Tagelang gar nicht . Ich bin zwar Ausgebildeter Autoelektriker und mit den Autos aufgewachsen , aber leider kein Elektroniker . Ist es ratsam , die Elkos zu tauschen ? Eine reine Kontaktschwierigkeit ist unwarscheinlich , da die Birnen nur leuchten , oder nicht . Ein flackern , wie beim klassischen Wackelkontakt gibt es nicht .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 11.03.2018 00:21    Titel: Antworten mit Zitat

An die Elkos glaub ich in diesem Fall nicht, sieht nach einer kalten Loetstelle aus, die manchmal noch geht und manchmal nicht, je nach Temperatur.
Ich erinnere mich, wir hatten mal ein Problem an den Pins an den Anschluessen fuer die Stecker, die haben wir nachgeloetet, hier Bilder, da mussten wir etwas von dem Plastik abbrechen, um richtig dranzukommen
http://www.bimmerboard.com/forums/posts/569942/

Hier noch eine Liste, Testing, Repairing, Replacing, Instrument Cluster before 01/1989
http://web.archive.org/web/20040704130421/http://www.bimmernut.com/~billr/images/earlycluster.jpg

Mit Deiner Ausbildung bist Du der richtige Mann, um dieses Problem zu loesen, halt uns auf dem Laufenden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
labrador 75Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Fahrzeug: 730 IA E32 M30

Mitglied seit: 11.2011
Beiträge: 36

Wohnort: Siegen
BeitragVerfasst am: 11.03.2018 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hoffe , ich habe es hinbekommen . Im Moment funzt es , aber das hat es vorher auch zeitweise gemacht .
Die Versorgung der Birnen im Display läuft offenbar über die 4 Kontakte an der Seite des Displays und wird von der Zwischenleiterplatte , in der die Instrumente stecken , versorgt . Die habe ich gegen eine Andere getauscht , an der ich eine Leiterbahn mittels altem Post/Telephondraht repariert hatte .
An der Leiterplatte , die ich vorher in Betrieb hatte , ist so mit Lupe nichts zu sehen .

Edit: Die Leiterplatte habe ich ausgebohrt , so kommt man gut dran und wenn man so flach wie irgend möglich bohrt , bekommt man die ohne Kleber wieder halbwegs fest .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 12.03.2018 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

Da Du ja vom Fach bist, versuch doch mal, die alte Leiterplatte noch etwas mehr zu checken und Nachzuloeten, wenn notwendig. Interesssiert mich mal, woran es genau gelegen hat.
Hab zwar noch 2 KI's in Version mit grauer Rueckenplatte hier in Reserve, aber Reparieren macht halt mehr Spass.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
labrador 75Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Fahrzeug: 730 IA E32 M30

Mitglied seit: 11.2011
Beiträge: 36

Wohnort: Siegen
BeitragVerfasst am: 14.03.2018 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich werde es Versuchen , aber wie gesagt , mit Lupe hatte ich so nichts gefunden .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
labrador 75Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Fahrzeug: 730 IA E32 M30

Mitglied seit: 11.2011
Beiträge: 36

Wohnort: Siegen
BeitragVerfasst am: 29.05.2018 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir noch mal die Lupe bei Sonnenschein genommen und wieder , leider , nichts feststellen können . Sollte mir noch irgendeine Idee kommen , wie man den Fehler finden kann , halte ich Euch auf dem laufenden .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 18.06.2018 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hab jetzt etwas aehnliches.

Bei Tag ohne Licht an:
Check control, KM-Stand, Anzeige D-E fuer die Gaenge wurden viel dunkler, war aber noch etwas an.
Leichter Klaps mit der flachen Hand auf das Armaturenbrett beseitigt das Problem.

Bei Nacht mit Licht an zusaetzlich bemerkt:
Beleuchtung Tankanzeige links im KI komplett aus.
Restliche Beleuchtung o.k.
Auch hier: Ein Klaps mit der flachen Hand auf das Armaturenbrett ueber dem Kombiinstrument hat das Problem geloest, alles wieder am Leuchten.
Woran kann es liegen?
Masseprobleme?
Kontaktprobleme?
Elkos sind erst ein paar Jahre alt.

Ich versuch mal folgendes: Eventuell ist es Kontaktschwäche vom Lampensockel zur Platine. Die Platinenseite und Sockel mache ich mal mit einem Glasfaserstift sauber. Und wenn ich das KI rausnehme, schau ich mir noch die 4 Stecker vom KI an. Da auch noch etwas Kontaktspray rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 7er -> E32 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de