BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
Unwuchtgeräusch beim Fahren - mit Video

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E46
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SauterOffline
einmal Poster
Mitglied seit: 03.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 19.03.2018 17:38    Titel: Unwuchtgeräusch beim Fahren - mit Video Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

an meinem E46 Touring, Bj 03-2003, N42B20a, 165tkm, habe ich seit Wochen Last mit einem Unwuchtgeräusch.

Es baut sich mit zunehmender Geschwindigkeit auf und endet sofort, wenn ich die Kupplung trete. Hierzu gibt es auch ein kleines Video. In den Sekunden 9-13 ist die Kupplung getreten, bei Sekunde 21 und 25 auch.
http://sendvid.com/5cba4xep

Zur Historie der letzten 12 Monate:
- Kupplungswechsel inclusive Hardyscheibe und Ausrücklager in 04-2017 (selbst gemacht)
- Ausbau der Kardanwelle wegen metallischem "Klack"-geräusch durch eine Werkstatt in 11/12-2017. Klack war und ist weg, ich meine (!) seither hat sich diese Unwucht aufgebauscht.
- Steuerkette komplett neu, inclusive aller Arbeiten die dazu gehören (VDD, Ölwannendichtung, Spanner usw usw) in 12-2017 (Werkstatt)
- Ventilschaftdichtungen neu in 12-2017 (Werkstatt)

Danke für die Hinweise schon mal vorab!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6751

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 20.03.2018 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Nimm den Wagen mal auf eine Hebe-Buehne und lass den Motor laufen mit eingeschaltetem Gang und dann Kupplung treten und ohne.

Ich hatte so etwas aehnliches mal vor Jahren, da hatten sich die 2 Schrauben vom Mittenlager fuer die Kardanwelle etwas geloest, diese hatte sich dann etwas verstellt, weil die Halterungen in Schlitzen sind, dadurch wummerte die Kardanwelle, weil sie nicht gerade ausgerichtet war.
Wir haben den Wagen auf die Buehne genommen und wie oben beschrieben getestet, da konnte man die Bewegung der Kardanwelle schoen sehen, sie lief nicht sauber rund unter Last hauptsaechlich.

Wichtig ist eine 100% gerade Ausrichtung der ganzen Antriebseinheit, sprich Motor, Getriebe, Differential, das bedeutet Motorlager, Getriebestuetzlager und Mittenlager.
Wenn die Stuetzlager alt warden, warden sie durch das staendige Gewicht kleiner und reissen teilweise komplett von der einvulkanisierten Halterung ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E46 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de