BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
ABS Leuchte Leuchte, aber ABS funktioniert.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E36
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
RedBaron1985Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Avatar

Fahrzeug: BMW 318ic(E36). M42-B18 Baujahr 1995

Mitglied seit: 09.2012
Beiträge: 43

Wohnort: Sterling/VA
BeitragVerfasst am: 18.11.2012 00:06    Titel: ABS Leuchte Leuchte, aber ABS funktioniert. Antworten mit Zitat

Seit einiger Zeit leuchtet bei mir im Amaturenbrett, die ABS Leuchte. Darauf hin habe ich mal eine Vollbremsung gemacht, aber ABS arbeitet. Heute morgen bin ich auch auf Arbeit gefahren, und es waren Temparaturen unter dem Gefrierpunkt und als ich den Motor startete, ging auch auf einmal die ABS leuchte aus und sie ging erst wieder an, als der Motor warm wurde. Meine Vermutung ist nun, dass an irgend einen Sensor das Kabel locker ist und es durch den frost, sich wasser dort angesammlt hat und gefrohen ist und so kurze Zeit den kontakt wieder geschlossen hat und so die Lampe wieder aus ging. Und als diese Eisschicht geschmolzen ist, der kontakt wieder abgerissen ist und somit wieder keinen Kontakt zum Sensor bestand.

Könnte die vermutung stimmen??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 18.11.2012 02:34    Titel: Antworten mit Zitat

Sind die Felgen gewechselt worden mit anderer ET?
Das koennte so etwas hervorrufen.
Wenn nicht, wuerde ich erst einmal die Kontaktflaechen der ABS Sensoren reinigen.
Wo die Teile sitzen, siehst Du in www.realoem.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
RedBaron1985Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Avatar

Fahrzeug: BMW 318ic(E36). M42-B18 Baujahr 1995

Mitglied seit: 09.2012
Beiträge: 43

Wohnort: Sterling/VA
BeitragVerfasst am: 18.11.2012 02:35    Titel: Antworten mit Zitat

Erich hat Folgendes geschrieben:
Sind die Felgen gewechselt worden mit anderer ET?
Das koennte so etwas hervorrufen.
Wenn nicht, wuerde ich erst einmal die Kontaktflaechen der ABS Sensoren reinigen.
Wo die Teile sitzen, siehst Du in www.realoem.com


Was nehme ich zur Reinigung am besten??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 18.11.2012 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab Bremsenreiniger drauf gesprueht, ist ja Metall.
Kurzgefasst ist es ein Gehäuse worin sich eine Spule mit einem Eisenkern befindet und heraus schaut ein Magnet welcher die Impulse vom Inkrementenrad (Teil in der Nabe mit den Nasen/ Zähnen) abruft.

Welchen man vorsichtig mit säubern sollte, damit durch Ablagerungen die Magnetfeldstärke nicht beeinflusst wird.


Aber schau Dir auch die Steckverbinder an, bei meinem hatte ich das selbe Problem, E32 750 iL aus 11/88, da war der Stecker vom Radhaus zum Motorraum vorne Links zerbroeselt.

Bei meinem E32 gibt es auch einen Blinkcode, weis nicht ob das am E36 geht:

ABS/ASC-Blink-Code

- Bremspedal und Schalter "ASC" gleichzeitig drücken
- Zündung "an"
- Bremspedal und Schalter loslassen
- ASC-LEUCHTE fängt an zu blinken
BC = BlinkCode

BC 1 = kein Fehler
BC 2 = EMS Fehler
BC 3 = Motronic Fehler (DME/ EMU)
BC 4 = Drehzahlgeber Fehler hinten links
BC 5 = Drehzahlgeber Fehler hinten rechts
BC 6 = Drehzahlgeber Fehler vorne rechts
BC 7 = Drehzahlgeber Fehler vorne links
BC 8 = ABS-Magnetventil hinten links
BC 9 = ABS-Magnetventil hinten rechts
BC10 = ABS-Magnetventil vorne rechts
BC11 = ABS-Magnetventil vorne links
BC12 = ASR-Plungenventil Fehler hinten links
BC13 = ASR-Plungenventil Fehler hinten rechts
BC14 = Ventilrelais Fehler
BC15 = Rückförderpumpen Fehler
BC16 = Speicherladeventil Fehler
BC17 = Langzeitfehler Druchüberwachung
BC18 = Leckage Fehler (Wird auch angezeigt wenn Druckspeicher(Gaspatrone) im ASC+T Hydraulikblock schadhaft ist (zB. leer))
BC19 = Druck Fehler
BC20 = Getriebebeinflussung Leitungsfehler
BC21 = ABS/ASR-Regelgeräte Fehler
BC22 = TD-Signal Fehler (dürfte Tachoimpuls sein)
BC23 = Option pin Leitungs Fehler

Zu BC 22:
TD Signal Fehler
Regelgerät Kl. 55
Zündung aus
Stecker vom ABS/ASR-Regelgerät und Motronic-Steuergerät Bank links abziehen
Leitung vom ABS/ASR-Regelgerät Kl.55 zum Motronic- Steuerg. Kl.6 auf Unterbrechung/Plus-/und Masseschluß prüfen.
wenn i.O.
Fehlerspeicher Motronic auslesen
wenn i.O.
ABS/ASR-Regelgerät tauschen


Beim Kombiinstrument mit grauer Rueckseite geht es nicht, beim weissen nicht immer, beim blauen geht es.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
RedBaron1985Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Avatar

Fahrzeug: BMW 318ic(E36). M42-B18 Baujahr 1995

Mitglied seit: 09.2012
Beiträge: 43

Wohnort: Sterling/VA
BeitragVerfasst am: 18.11.2012 19:26    Titel: Antworten mit Zitat

Was für ein ASC Schalter???

Erich hat Folgendes geschrieben:
ich hab Bremsenreiniger drauf gesprueht, ist ja Metall.
Kurzgefasst ist es ein Gehäuse worin sich eine Spule mit einem Eisenkern befindet und heraus schaut ein Magnet welcher die Impulse vom Inkrementenrad (Teil in der Nabe mit den Nasen/ Zähnen) abruft.

Welchen man vorsichtig mit säubern sollte, damit durch Ablagerungen die Magnetfeldstärke nicht beeinflusst wird.


Aber schau Dir auch die Steckverbinder an, bei meinem hatte ich das selbe Problem, E32 750 iL aus 11/88, da war der Stecker vom Radhaus zum Motorraum vorne Links zerbroeselt.

Bei meinem E32 gibt es auch einen Blinkcode, weis nicht ob das am E36 geht:

ABS/ASC-Blink-Code

- Bremspedal und Schalter "ASC" gleichzeitig drücken
- Zündung "an"
- Bremspedal und Schalter loslassen
- ASC-LEUCHTE fängt an zu blinken
BC = BlinkCode

BC 1 = kein Fehler
BC 2 = EMS Fehler
BC 3 = Motronic Fehler (DME/ EMU)
BC 4 = Drehzahlgeber Fehler hinten links
BC 5 = Drehzahlgeber Fehler hinten rechts
BC 6 = Drehzahlgeber Fehler vorne rechts
BC 7 = Drehzahlgeber Fehler vorne links
BC 8 = ABS-Magnetventil hinten links
BC 9 = ABS-Magnetventil hinten rechts
BC10 = ABS-Magnetventil vorne rechts
BC11 = ABS-Magnetventil vorne links
BC12 = ASR-Plungenventil Fehler hinten links
BC13 = ASR-Plungenventil Fehler hinten rechts
BC14 = Ventilrelais Fehler
BC15 = Rückförderpumpen Fehler
BC16 = Speicherladeventil Fehler
BC17 = Langzeitfehler Druchüberwachung
BC18 = Leckage Fehler (Wird auch angezeigt wenn Druckspeicher(Gaspatrone) im ASC+T Hydraulikblock schadhaft ist (zB. leer))
BC19 = Druck Fehler
BC20 = Getriebebeinflussung Leitungsfehler
BC21 = ABS/ASR-Regelgeräte Fehler
BC22 = TD-Signal Fehler (dürfte Tachoimpuls sein)
BC23 = Option pin Leitungs Fehler

Zu BC 22:
TD Signal Fehler
Regelgerät Kl. 55
Zündung aus
Stecker vom ABS/ASR-Regelgerät und Motronic-Steuergerät Bank links abziehen
Leitung vom ABS/ASR-Regelgerät Kl.55 zum Motronic- Steuerg. Kl.6 auf Unterbrechung/Plus-/und Masseschluß prüfen.
wenn i.O.
Fehlerspeicher Motronic auslesen
wenn i.O.
ABS/ASR-Regelgerät tauschen


Beim Kombiinstrument mit grauer Rueckseite geht es nicht, beim weissen nicht immer, beim blauen geht es.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 19.11.2012 03:22    Titel: Antworten mit Zitat

der ASC Schalter ist an meinem E32 an der Konsole angebracht, eventuell hat der E36 diesen nicht. Damit kann man am E32 das ASC auch ausschalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
RedBaron1985Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Avatar

Fahrzeug: BMW 318ic(E36). M42-B18 Baujahr 1995

Mitglied seit: 09.2012
Beiträge: 43

Wohnort: Sterling/VA
BeitragVerfasst am: 27.01.2013 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Erich hat Folgendes geschrieben:
der ASC Schalter ist an meinem E32 an der Konsole angebracht, eventuell hat der E36 diesen nicht. Damit kann man am E32 das ASC auch ausschalten.


Diesen ASC Schalter hat mein E36 nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
CmblnOffline
Wohnt hier
Wohnt hier
Avatar

Fahrzeug: 316i 1.9 E36 compact , 325e E30

Mitglied seit: 06.2005
Beiträge: 1585

Wohnort: 12623 Berlin-Mahlsdorf
BeitragVerfasst am: 11.01.2016 05:58    Titel: Antworten mit Zitat

Mein E36 compact hat ASC-T und hat auch einen ASC-Schalter. Offenbar setzt das eine das andere voraus.
Ich werde den Test jedenfalls nachher mal ausprobieren, denn ich hab momentan das Problem dass ABS und ASC-T zwar anstandslos arbeiten, auch die Warnlampen funktionieren bei Zündung an und wenn ich das ASC-T ausschalte, aber leider bleibt dessen Warnlampe aus wenn das System regelt! Und das ist nicht ungefährlich denn beim compact greift das so früh ein dass man unter Umständen gar nicht merkt wenn es glatt ist.

Desweiteren hab ich noch einen zweiten Effekt der laut ähnlicher Themen in anderen Foren damit zusammenhängt: Ich kann den Fehlerspeicher nicht mehr auslesen, der Laptop findet die Steuergeräte nicht mehr. Deswegen bin ich gespannt ob der ASC-Test von Erich funktioniert. Ich nehme an der E32 hat ebenfalls ASC-T ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
CmblnOffline
Wohnt hier
Wohnt hier
Avatar

Fahrzeug: 316i 1.9 E36 compact , 325e E30

Mitglied seit: 06.2005
Beiträge: 1585

Wohnort: 12623 Berlin-Mahlsdorf
BeitragVerfasst am: 12.01.2016 06:03    Titel: Antworten mit Zitat

Nee, der ASC-Test geht beim E36 compact leider nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E36 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de