BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie LinksLinks ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
BMW e90 Bj. 2008 häufige kurzzeitige Fehlermeldungen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E90 / E91 / E92 / E93
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
m4xOffline
einmal Poster
Mitglied seit: 09.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 05.09.2015 13:07    Titel: BMW e90 Bj. 2008 häufige kurzzeitige Fehlermeldungen Antworten mit Zitat

Hallo liebe Community,

ich wende mich an Euch, um endlich eine Lösung zu finden.
Ich habe vor einigen Monaten einen BMW e90 318i Bj. 2008 gekauft.
Leider mag der Wagen die Werkstatt sehr.
Alle paar Tage eine neue Warnleuchte - das strapaziert den Geldbeutel und die Nerven doch sehr und ich stehe kurz vor dem Verkauf, um mir ein anständiges Auto zu kaufen (dieser Wagen ist mein 2ter Wagen und hat trotz 3-4 fach so hohen Anschaffungskosten innerhalb weniger Monate höhere Wartungskosten und Werkstattbesuche als mein erster Wagen in 4 Jahren).

Nun zu den eigentlichen Problemen:
Der Wagen fängt an zu ruckeln und die Ölwarnleuchte (rot) geht an - manchmal auch die Motorwarnleuchte (gelb).
Meist ist das Ganze im Stadtverkehr oder im Stau auf der Autobahn eingetreten.

Nachdem alle Zündkerzen & eine Zündspule sowie der Benzin-Unterdruck-Sensor ersetzt wurden, ist auch im Fehlerspeicher nichts mehr zu finden.
Die Werkstatt hat keinen außergewöhnlichen Ölverbrauch festgestellt und ein Ölwechsel mit gutem Longlife Öl wurde erst gemacht.

Auffällig ist, dass der Motor leicht Öl verliert - dies ist wohl eine Dichtung, es besteht aber laut Werkstatt kein akuter Handlungsbedarf.
Da einige Bekannten auch einen solchen Wagen fahren und nie Probleme haben, habe ich wohl einen Montagswagen erwischt - vielleicht handelt es sich aber auch um irgendeinen Elektronikfehler, den meine kleine Werkstatt nicht finden kann?

Den Besuch bei BMW scheue ich etwas, da hier die Kosten noch höher sind und ob das wirklich etwas bringt...?
Ich spiele mit dem Gedanken, mir selbst ein Auslesegerät zu kaufen, damit ich wenn der Wagen mal wieder meckert direkt auslesen kann - dann müsste er ja etwas anzeigen... bis ich in der Werkstatt bin ist das Ganze natürlich meist vorbei. Mal zeigt er etwas an und fährt sich seltsam, mal ist wieder nix...

Ich denke das Gerät "Cartrend 80234 Onboard-Diagnose Gerät OBD II" für ca. 30 Euro sollte für meine Zwecke genügen?

Vielleicht kann mir hier jemand helfen - wie man merkt, kenne ich mich nicht wirklich gut mit Autos aus.
Aber ein Auto wegen einem vermutlichen Elektronik-Macken (meine Vermutung/Hoffnung) mit viel Verlust zu verkaufen, muss ja auch nicht sein...

Danke für Eure Antworten



Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E90 / E91 / E92 / E93 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Benutzerdefinierte Suche



Banner-468x60

AutoTopliste.de Listinus Toplisten   Auto-Top100.de # DIE BESTEN SEITEN RUND UMS THEMA AUTOMOBILE !  
Google
 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de