BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
Reparaturhistorie- WO BEKOMMT MAN diese?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E90 / E91 / E92 / E93
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
egardoOffline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Mitglied seit: 12.2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 06.07.2015 07:59    Titel: Reparaturhistorie- WO BEKOMMT MAN diese? Antworten mit Zitat

Hallo Leute!
habe eine Frage, steinigt mich aber nicht gleich wenn es hier fehl am Platz ist, da ich nichts gefunden habe wo ich das sonst noch reinschreiben/fragen kann.
Ich habe mir ein 335d zugelegt und leider fehlt das Checkheft / Serviceheft. Laut dem Vorbesitzer aber hat der Wagen bei 160tkm einen ATM inkl. den 2 Turbos ersetzt bekommen.
Meine Frage ist wo und wie kann ich das nachvollziehen??? Confused
Vielleicht gibt es hier jemanden der es mir auch per PN zuschicken kann?
Das wäre echt hammer. Am besten welche Reparaturen am welchen Datum in welcher Werkstatt durchgeführt worden sind. Ist es möglich sowas aus dem System bei BMW zu bekommen???

Bin echt für jede Hilfe Dankbar, und hoffe das ich nicht übers Ohr gehauen wurde mit dem 3er und angeblichem ATM. Übrigens der Flitzer hat jetzt knapp 200tkm runter.
Very Happy
[/b]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6759

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 06.07.2015 08:50    Titel: Antworten mit Zitat

Besuche mal Deinen BMW Haendler und wenn Du nachweist, dass das Auto Deins ist, dann kann er mit der VIN im System nachschaun, was und wo und wann alles bei BMW Werkstaetten gemacht wurde. Denn nur BMW Werkstaetten geben das in das System ein, wenn was bei freinen Werkstaetten gemacht wurde, dann koennen die das natuerlich nicht nachvollziehen.
Die Leute in der Ersatzteil- Serviceabteilung sind da die besten Ansprechpartner.
Online ist das nicht nachvollziehbar, da in den online verfuegbaren VIN decodern nur nachgeschaut warden kann, wann das Auto gebaut wurde und welche Ausfuehrung und Optionen bestellt wurden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
egardoOffline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Mitglied seit: 12.2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 07.07.2015 11:25    Titel: Beim freundlichen...?! Antworten mit Zitat

So, vielen Dank erstmal für die Auskunft!
War bei meiner Niederlassung und bin auf Granit gestoßen...
Die erzählen mir das die aus datenschutzgründen mir leider die Infos über mein Fahrzeug nicht rausgeben dürfen ohne Zustimmung von Vorbesitzer!!!
Ich bin baff! Stimmt das??? Ich darf nichtal wissen ob und wann Reparaturen bei dem Auto durchgegührt worden sind...!
Was nun? Wer hat noch eine Idee? Oder wie kriege ich die Infos raus?
Danke schon mal im Voraus...
Grüße
Egardo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6759

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 07.07.2015 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Da scheint was dran zu sein, hier
http://www.motor-talk.de/forum/kommt-man-als-normalsterblicher-an-die-reparaturhistorie-t5178681.html
quote

NeoNeo28 schrieb am 17. Januar 2015 um 08:00:33 Uhr:

Ganz so einfach ist es nicht. Alle Daten die einen Vorbesitzer betreffen sind eigentlich datenschutzrechtlich tabu. Von BMW München hab ich zudem die Info, dass gar nicht alle BMW-Werkstätten grundsätzlich an das System angeschlossen sind, sodass es durchaus sein kann, dass Reparaturen dort gar nicht erfasst sind. Oder so...

Ganz genau... Diese Info bekam ich bei BMW auch. Falls es Vorbesitzer gibt, dürfen sie die Infos aus Datenschutzgründen nicht rausgeben. Man bräuchte hier eine schriftliche Einverständniserklärung des Vorbesitzers und selbst dann rücken sie die Infos nicht ohne weiteres raus. Nur in besonderen Ausnahmefällen, z.b. bei gerichtlichen Verfahren o.ä.

Hinzukommt, das nicht alle durchgeführten Reparaturen zentral gespeichert werden, sondern nur die Standardinspektionen, also Servicearbeiten etc.
------------------
In meinem Fall wurde vor paar Monaten die Steuerkette in einer anderen Stadt wo ich sonst wohne, getauscht, da ich beruflich ein paar Monate dort unterwegs war. Eine Niederlassung in meiner Heimatstadt konnte das am PC sehen, die andere hingegen nicht, kein Plan warum... Aber sämtliche Inspektionen wurden zentral erfasst, ebenso durchgeführte Rückrufaktionen/Serienstandsverbesserung (bei mir Austausch der Zündspulen durch den Vorbesitzer).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E90 / E91 / E92 / E93 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de