BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
Hydrostössel

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 6er -> E63 / E64
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LM3110Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Fahrzeug: BMW 525i / E60

Mitglied seit: 05.2007
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 25.03.2014 11:55    Titel: Hydrostössel Antworten mit Zitat

Moin zusammen,

mein 525i klappert nach dem Start (regelmässiges tack-tack-tack Geräusch dessen Frequenz sich beim Gas geben erhöht) . Nach 10km wenn er dann warm ist is nix mehr zu hören.
Dürften dann wohl die Hydrostössel sein!?
Was kostete so was beim Smile
Kann man das auch selbst machen oder brauchts dafür Spezialwerkzeug (bzw. muss die Nockenwelle raus?)

Danke für Eure Antworten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 25.03.2014 15:16    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist nicht so einfach. Kenn es nur bei meinem M70 V12 Motor, da muss das komplette Ansauggeweih runter, Ventildeckel, Ventilfederspanner braucht man. Hab im DIY Verfahren dafuer 2 Tage gebraucht mit Abdichten der Ansaugkruemmer usw.
Manchmal liegt es auch am Oel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
LM3110Offline
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Fahrzeug: BMW 525i / E60

Mitglied seit: 05.2007
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 25.03.2014 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

... das mit dem Öl hab ich auch schon gehört. Etwas dickflüssigeres sollte evtl. Abhilfe schaffen!?
All zu schlimm is so ein defekter Stössel ja eh nicht, nervt halt nur dieses Hämmern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 26.03.2014 00:29    Titel: Antworten mit Zitat

Versuch doch mal eins dieser "Zaubermittelchen", obwohl ich eigentlich nicht so viel von diesen halte generell
http://www.liqui-moly.de/liquimoly/produktdb.nsf/id/de_1009.html?Opendocument&land=DE

"Hydro-Stößel-Additiv
Vermindert Hydro-Stößel-Geräusche. Ölbohrungen und Kanäle im Ölkreislauf werden gereinigt. Sichert die optimale Funktion der Hydro-Stößel. "


Allerdings sagt meine alte BMW Betriebsanleitung:

Zitat...

Bmw Motoren sind so konstruiert das Oelzusätze in Verbindung mit den heutigen Markenölen nicht erforderlich sind und unter Umständen sogar zu Folgenschäden führen können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
juergen44Offline
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Fahrzeug: BMW 523i Touring BJ 11/98

Mitglied seit: 03.2014
Beiträge: 4

Wohnort: 79365 Rheinhausen
BeitragVerfasst am: 31.03.2014 09:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hllo hab auch bei mir dieses klappern gehabt , nach zugabe von Additiv und danach einen Oelwechsel war das Geräusch weg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 6er -> E63 / E64 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de