BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
unbekannter Schalter im Kofferraumdeckel E36 M3
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E36
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 22.03.2010 07:34    Titel: unbekannter Schalter im Kofferraumdeckel E36 M3 Antworten mit Zitat

02/1998 E36 M3 4-door US Modell. Hab ich vor kurzem gekauft mit nur 27.000 Meilen.
Nun finde ich im Kofferraumdeckel diesen Schalter.
http://tinypic.com/usermedia.php?uo=7vBB%2FOG64CpZDIiYBNck7oh4l5k2TGxc
Vorbesitzer war ein aelterer Herr, der wahrscheinlich noch nie einen Schraubendreher in der Hand hatte, deshalb geh ich mal davon aus, dass es entweder OEM ist, oder der Haendler in USA das eingebaut hat, ist das original? BA sagt dazu nichts aus. Ist eine Ausfuehrung fuer US Modelle, also sollte es eigentlich drin stehen.

Kann mir da jemand weiter helfen, damit ich da nicht alles durchmessen muss.


Hier mal das Auto, M3 4-tuerig, gab es nur in USA und von dem ca. 4300 Stueck, mit Automatikgetriebe und speziell fuer USA den S52B32US Motor mit Einzel Vanos
http://tinypic.com/usermedia.php?uo=7vBB%2FOG64Cp78gBe%2FQtv7Ih4l5k2TGxc
http://tinypic.com/usermedia.php?uo=7vBB%2FOG64CoFHNLOSN4IFIh4l5k2TGxc
http://tinypic.com/usermedia.php?uo=7vBB%2FOG64Cpy%2Bnionps6H4h4l5k2TGxc

Lieferumfang ist:

VIN long WBSCD0329WEE13461
Type code CD03
Type M3 (USA)
Dev. series E36 (4)
Line 3
Body type LIM
Steering LL
Door count 4
Engine S52 (S52B32US)
Cubical capacity 3.20
Power 179 kW
Transmision HECK / rear
Gearbox AUT
Colour ARKTISSILBER METALLIC (309)
Upholstery TEILLEDER W.N./SCHWARZ (N5SW)
Prod. date 1998-02-27

Order options
No. Description
243 AIRBAG FOR FRONT PASSENGER
260 SIDE AIRBAG DRIVER/FRT PASSENGER
401 SLIDING/VENT ROOF, ELECTRIC
458 SEAT ADJUSTMENT, ELECTRIC. F DRIVER/PASS
473 ARMREST, FRONT
498 HEADRESTS IN REAR, MECHANIC. ADJUSTABLE
534 AUTOMATIC AIR CONDITIONING
540 CRUISE CONTROL
554 ON-BOARD COMPUTER
674 HIFI LOUDSPEAKER SYSTEM HARMAN KARDON
686 DIVERSITY-FUNCTION AERIAL
692 CD CHANGER I-BUS PREPARATION
818 MAIN BATTERY SWITCH
925 SHIPPING PROTECTION PACKAGE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 22.03.2010 08:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hab nir die Frage schon selber beantwortet. Ist ein Schalter fuer die Beleuchtung des Kofferrraums. Um unnoetig die Batterie zu belasten wenn der Kofferrraum mal laenger auf ist, kann man dort die Kofferraumbeleuchtung manuell an- oder ausschalten, also unabhaengig von der automatischen Beleuchtung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Dark_BROTOSSOffline
Stammgast
Stammgast
Avatar

Fahrzeug: BMW 320i E36

Mitglied seit: 10.2006
Beiträge: 265

Wohnort: 04600
BeitragVerfasst am: 22.03.2010 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

technik kann auch mal einfacher sein als man denkt... Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
sebilonOffline
Wohnt hier
Wohnt hier
Avatar

Fahrzeug: BMW e36 323i

Mitglied seit: 02.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 22.03.2010 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

aber dennoch nicht original oder?bmw verbaut doch nicht solche schalter...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Claus-2Offline
Eigentlich schon Moderator
Eigentlich schon Moderator
Avatar

Fahrzeug: BMW 535i / E34/ E36 328i Coupe

Mitglied seit: 06.2007
Beiträge: 583

Wohnort: NRW
BeitragVerfasst am: 22.03.2010 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

nee denke mal das sich der vorbesitzer das einbauen lassen hat,warum auch immer....

ist aber nen schönes auto! und so wenig km oder milen, hast du vielleicht noch bilder von innen?
das ist doch nen 3 liter motor oder? s50 b30 aber ohne einzeldrosselklappen glaube ich ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 23.03.2010 01:23    Titel: Antworten mit Zitat

Mehr Bilder mach ich mal wenn das Wetter schoener ist, hat halt die ganzen M Streifen innen auf den Sitzen usw.
Der Motor hat 3.2 Liter, ist extra fuer die USA gebaut worden.
http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_M52
S52B32/US
(240 PS) bei 6000, 320 Nm bei 3800

Einzelvanos
http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_E36
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 15.08.2010 16:17    Titel: Antworten mit Zitat

so, nun geht es weiter, Domstrebe eingebaut und Bilder und weitere Infos:

Typ-Code CD03
Typ M3 (USA)
E-Baureihe E36 (4)
Baureihe 3
Bauart LIM
Lenkung LL
Türen 4
Motor S52B32/US
3,2 l (3152 cm³) 86,4 × 89,0 mm 179 kW (243 PS) bei 6000 320 Nm bei 3800 6500/min, Verdichtung 10,5:1, Einfuehrungsjahr 1995. Weitere Motorinformationen sieht man hier
http://users.belgacom.net/bmw_z3/bmw_z3_engines.htm
Der 3,2 M Motor wurde nicht verbaut, da in den USA strengere Abgasnormen gelten und die mit dem S50B32 (der Deutsche M Motor) nicht eingehalten werden können. Der deutsche M Motor hat Euro 2, der aus den Staaten Euro3.

Der amerikanische M Motor hat die Bezeichnung S52B32 und ist grob gesagt ein modifizierter und aufgebohrter M52B28 Motor, hat also einen Alublock im Gegensatz zu dem Grauguß des S50, der auf dem M50 Motor basiert. Der US M hat ferner keine Einzeldrosselanlage und auch keinen Fächerkrümmer. Darüber hinaus ist der Durchmesser der Abgasrohre kleiner. Aus dem net:
S52B32
This engine was sold only in the USA and Canada and is closely based on the iron-block USA-spec M52 engine. It differs in having an 86.4mm bore and an 89.6mm stroke for a displacement of approximately 3.2 litres. It shares very few components with the European S50. The S52 is essentially a large displacement M52 with minor upgrades to increase performance. It uses a regular M52 head with the same stepped VANOS system on the intake cam only but uses more aggressive cams. The intake manifold and throttle body is from the M52B28. The exhaust manifolds are the same between M52 and S52 but the S52 uses special muffler designed by Boyesen that is less restrictive. Even the connecting rods are exactly the same 135 mm units used in the M52B28. The lubrication system on the S52 is optimized for greater flow. Engine management is handled by the same Siemens system as the M52 but is tuned to the larger displacement and slightly more performance biased.

Physically, there are very few external characteristics that distinguish the S52 from its M52 brother. The "M-Power" valve cover is the easiest to spot although it must be noted that S52 and M52 valve covers are easily interchangeable. A more subtle difference is the oil filter housing. While the M52 uses a threaded black plastic cover on its filter, the S52 uses an aluminum cover held in place by a bolt. This is the same housing as was used on the 1991-1995 M50 series engines. As such, the S52 uses M50-style filter cartridges instead of the M52 style. Power from the S52B32US is officially quoted at 240 HP but many feel that this figure is understated. Maximum permissible engine speed varies from 6500 rpm to 6800 rpm to allow a margin of safety for the hydraulic lifters and the rest of the valve-train, although the engine can safely rev to 7000 rpm.

Applications:

■1996-1999 US-spec E36 M3
■1996-2000 US-spec E36/7/8 M Roadster/M Coupe

Hubraum 3.20
Leistung 179
Antrieb HECK
Getriebe AUT
Farbe ARKTISSILBER METALLIC (309)
Polsterung TEILLEDER W.N./SCHWARZ (N5SW)
Prod.-Datum 1998-02-27

Sonderausstattung
Nr. Beschreibung
243 AIRBAG FUER BEIFAHRER
260 SEITENAIRBAG FUER FAHRER/BEIFAHRER
401 SCHIEBE-HEBEDACH, ELEKTRISCH
458 SITZVERSTELLUNG ELEKTR.FAHRER/BEIF.
473 ARMAUFLAGE VORN
498 KOPFSTUETZEN IM FOND
534 KLIMAAUTOMATIK
540 GESCHWINDIGKEITSREGELUNG
554 BORDCOMPUTER
674 HIFI-SYSTEM HARMAN/KARDON
686 ANTENNENDIVERSITY
692 CD WECHSLER I-BUS VORBEREITUNG
818 BATTERIEHAUPTSCHALTER
925 VERSANDSCHUTZPAKET
Serienausstattung
Nr. Beschreibung
209 SPERRDIFFERENTIAL 25%
214 AUT.STABIL.-CONTROL+TRAKTION(ASC+T)
314 FRONTSCHEIBENWASCHDUESEN BEHEIZT
354 GRUENKEIL-FRONTSCHEIBE
411 FENSTERHEBER,ELEKTRISCH VORN/HINTEN
441 RAUCHERPAKET
481 SPORTSITZE FUER FAHRER/BEIFAHRER
520 NEBELSCHEINWERFER
542 CHECK CONTROL
687 RADIOVORBEREITUNG
710 M LEDERLENKRAD
850 ZUSAETZL. TANKFUELLUNG EXPORT
853 SPRACHVERSION ENGLISCH

hat jetzt ca. 28.000 Meilen runter
Bilder
http://s877.photobucket.com/home/hellboy99/recentuploads
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
VaraderoOffline
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Avatar

Fahrzeug: BMW 318i E46 [325i E30/316i E36]

Mitglied seit: 03.2007
Beiträge: 410

Wohnort: Bergisches Schwebebahn Land
BeitragVerfasst am: 15.08.2010 21:14    Titel: Schalter Antworten mit Zitat

Hallo Erich,

nee, diese Schalter verbaut BMW nicht. Very Happy Ich habe in meinem Bimmer auch so einen Schalter im Handschuhfach verbaut, weil mein Handschuhfach bei eingeschaltetet Zündung ständig leuchtete. Meine Handschuhfachleuchte ist nicht mit der Feder ausgestattet, die den Strom beim schließen des Handschuhfaches trennt. Mein Kühlschrank brauch ja auch kein Licht, wenn er geschlossen ist. Dieser von mir nachträglich verbaute Schalter eignet sich hervorragend für eine Stromunterbrechnung und ist sehr robus und kaum sichtbar. Als ich deinen Schalter im Kofferraum sah, hatte ich sofort den Gedanken, dass der sicherlich die Kofferaumbeleuchtung manuell trennt.

PS: Schöner M3 und wie sauber besonders der Motorbereich !!! Auch die Sitze sind toll. Uahhhhhh, ich könnte mich verlieben Embarassed
Als ich den USA war, grinsten mich ständig wunderschöne europäische Fahrzeuge unter anderem in Monterey ein wirklich schöner weißer 630 CSI, Bj. wahrscheinlich Ende der 70-ziger Jahre.

Gruss

Varadero
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
sebilonOffline
Wohnt hier
Wohnt hier
Avatar

Fahrzeug: BMW e36 323i

Mitglied seit: 02.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 15.08.2010 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

die domstebe sieht echt super aus.hatte vor den wiechers-streben die ich jetzt drin habe im motorraum eine von innoparts.die sah zu 100% genau so aus wie die schnitzer!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
VIPxAHOffline
Administrator
Administrator
Avatar

Fahrzeug: BMW_650i/E63 BMW_750i/E65

Mitglied seit: 11.2002
Beiträge: 2849

Wohnort: 76133 Karlsruhe
BeitragVerfasst am: 16.08.2010 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

...ein Traum von einem BMW Wink !

Als ich so die Ausstattung durchgegangen bin: Der Wagen hat keine Alarmanlage ?! - Das sollte man vielleicht noch ändern, oder ?

674 HIFI-SYSTEM HARMAN/KARDON
686 ANTENNENDIVERSITY
692 CD WECHSLER I-BUS VORBEREITUNG

Wo ich das dann gelesen habe, es ist ja (noch) der original BMW-Radio mit Kassette verbaut, wenn ich das auf den Bildern richtig gesehen habe ?

Hier kann ich Dir eine Empfehlung geben: Den letzten original BMW CD-Radio, welchen ich auch in meinem M535i verbaut habe, passt sehr gut in das Fahrzeug, denn dafür wurde er ja gebaut. Es gibt sogar noch NEUE Geräte am Markt die garnicht mal so teuer sind. Bin mit meinem sehr zufrieden Wink !

http://www.bmw-forum.de/userpix/1_BMW_M535i_BusinessCD_1.jpg

Noch eine abschliessende Frage, wo wurde denn der "818 BATTERIEHAUPTSCHALTER" verbaut und zu welchem Zweck ?! - Ich meine in einem "alten BMW" macht das heute Sinn, da dieser nicht so oft gefahren wird, aber in einem M3 zur Bauzeit ?! - Eine gute Diebstahlsicherung ist es so gesehen aber alle mal Wink ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 16.08.2010 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

Janvandam hat Folgendes geschrieben:
Das Teil ist echt heiß Erich bin dafür respekt Exclamation

Sag mal wie teuer ist eigentlich so ein Stellplatz in der Tiefgarage in Japan? Muss man nicht 1. festen Parkplatz vorweisen bevor man sich ein Auto anmelden darf? Du hast doch bestimmt ein bis zwei Hände voll Autos? Mr. Green


so ist es, zum Anmelden braucht man den Nachweis eines Parkplatzes im Umkreis von 2 km von der registrierten Wohnung.
Wo ich wohne, kostet der Stellplatz ca. 400-500 EURO/Monat.

Deshalb steht der Rest der "Flotte" und die Teileautos auf dem Lande, hab mit ein paar Schrauber-Kollegen diese Hallen
http://www.bimmerboard.com/members/shogun/warehouse2.jpg
http://www.bimmerboard.com/members/shogun/warehouse1.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=warehouse.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=warehouse4.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=warehouse5.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=warehouse1-1.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=warehouse6.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=CA2KJTGT.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=blue750.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=crane.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=greyHigh2.jpg
http://s71.photobucket.com/albums/i155/shogun_bucket/?action=view&current=750il_delivery.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
JanvandamOffline
Stammgast
Stammgast
Avatar

Fahrzeug: E36 325i / Corvette C6

Mitglied seit: 08.2004
Beiträge: 271

Wohnort: 26382 Wilhelmshaven
BeitragVerfasst am: 16.08.2010 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, da bleibt einem wohl nichts anderes zu sagen als:

Wer kann der kann Wink Rolling Eyes

Schön wenn man gleichgesinnte trifft/findet die mit gleicher Leidenschaft dabei sind...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BMW-Mitchell-E36Offline
Stammgast
Stammgast
Avatar

Fahrzeug: BMW E46 320d Edition Exclusive, BMW E36 325i Cabri

Mitglied seit: 03.2009
Beiträge: 247

Wohnort: Suhlendorf
BeitragVerfasst am: 16.08.2010 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

Dazu kann man nur WOW! sagen. Ne schöne Flotte hast du da. Wie lange hast du gebraucht um die zusammen zu kriegen?

Der M3 sieht hammer aus und würd ich bis auf die gelben Blinker so lassen. Da würd ich die vorne die rauch-schwarzen und hinten die rot-weißen bevorzugen. Ansonsten einfach nur hammer.

Weiß nicht ob es schon beantwortet wurde, aber verrätst du was du für das schmuckstück gezahlt hast?

MfG Mitchell
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
JanS.Offline
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Avatar

Fahrzeug: momentan keins!!

Mitglied seit: 09.2008
Beiträge: 357

BeitragVerfasst am: 16.08.2010 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Alter Schwede, ihr seid ja echt Krank/Besessen (im positiven sinne) Very Happy

Wie viele Alpina´s habt ihr denn?
Bzw. wie viele Leute seid ihr, dass ihr so eine riesen Amada an Fahrzeugen euer eigen nennen könnt (und wie viele Fahrzeuge sind es insgesamt)?!

Dazu kann ich echt nur sagen respekt gut und zum ///M natürlich auch bin dafür respekt

PS: So ne Fotostory über eure Schrauberhalle wäre sicherlich auch mal interessant anzusehen, mit ein paar Daten der fahrzeuge etc. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6753

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 17.08.2010 01:26    Titel: Antworten mit Zitat

sind ein paar Schrauber, aber da da auch etliche Alpina B12 5.0 drin stehen und seltenere E32 750iL Highline, wollen wir da nicht so genau drueber berichten, auch keine genaueren Bilder oder Ortsangabe etc.

Sind so circa 30 Farhzeuge, auch E34 M5 in "RingToolAusfuehrung" mit selbstprogrammierbarer Motorsteuerung etc.

Den M3 habe ich relativ guenstig bekommen, mit dem Versprechen, den Vorbesitzer mal 1-2 mal im Jahr zu einer kleinen Fahrt einzuladen, haengt immer noch sehr an dem M3.

Das mit den gelben Blinkern muss ich so lassen, denn in USA Ausfuehrung sind die auch gleichzeitig an als Seitenbeleuchtung mit Lichtschalter ab Standlichtstellung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 3er -> E36 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de