BMW-Forum Deutschland
Das freundliche private BMW-Forum für alle Baureihen...
 
 
SuchenSuchen GarageGarage ShopShop KontaktKontakt RegistrierenRegistrieren
FAQFAQ GalerieGalerie DatenschutzDatenschutz ImpressumImpressum BoardregelnBoardregeln

Kalender 
Preis des 760 IL in den USA

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 7er -> E65 / E66 / E67 / E68
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast
BeitragVerfasst am: 14.03.2004 01:15    Titel: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

Hallo ihr,

sagt mal könnt ihr mir sagen warum der BMW in den USA rund 24.000 € billiger ist als in deutschland?


euer Jojo
Nach oben
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6759

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 15.03.2004 09:08    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

Ist zum einen der schwache US$ und dann muss man natuerlich auch wettbewerbsfaehige Preise haben.
Schliesslich muessen sie da z B gegen den lokal gebauten Lexus ankaempfen, der in USA sehr beliebt ist.
Ist in jedem Land unterschiedlich.

Und dass die Preise in D auf einem sehr hohen Level liegen, ist ja nun allgemein bekannt. Nicht umsonst gibt es viele Haendler, die Re-importe anbieten zu guenstigeren Preisen
als die Listenpreise hier.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ZonyOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: Dieselschweinchen

Mitglied seit: 01.2004
Beiträge: 1696

Wohnort: 66679 Losheim Saar
BeitragVerfasst am: 05.07.2004 12:10    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

Muss man nich noch anständig auf ei re-import drauf legen, wegen den überführungs kosten :aehm: . Nehmen wir mal an ich würde das ding in den USA kaufen. Und habe somit im ersten moment die 24.000 teuros gespart. Was würde es mich denn dann kosten das ding nach deutschland zu verschiffen :confused: . Und wie sieht das mit dem TÜV aus. Mein damaliger probe(AMI-Model) zb hatte 150PS in deutschland und angeblich 190 in den USA. Die weniger PS wären wohl durch den TÜV in D gekommen. Abgas technisch. Bin mir da aber nich so sicher da ich mich mit import und re-Import geschichten nich so aus kenne.

Gruss Zony
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
bb1980Offline
Eigentlich schon Moderator
Eigentlich schon Moderator
Avatar

Fahrzeug: /// BMW 535d E60 LCI M 350 PS - 700 NM ///

Mitglied seit: 05.2004
Beiträge: 773

BeitragVerfasst am: 05.07.2004 12:22    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

Zony du denkst sicher daran einen 7er hier rüberzuholen
fett Geld einzusparen und fett mit Gewinn weiterzuverkaufen
was??? Hehehe da wären andere 9mal kluge längst
drauf gekommen.

Soweit ich weiss da die Autos aus Deutschland in die USA
in den Export gehen enfällt dadurch die 16% Mwst.

So also allein bei son einem 7er im Wert von
60.000 wären das 9.600 takken.

Diese müsstest du wiederrum beim Import nach Deutschland
zum Kaufpreis in den USA hier in Deutschland wiederrum
verzollen, dann kommt die Mwst. wieder drauf,
da kommen noch die Transportkosten, TÜV abnahme
usw. alles noch dazu.

Letztendlich zahlt es sich vielleicht kaum aus,
vielleicht ein wenig ist aber sicher von Modell
zu Modell verschieden.

Zur Zeit ist z.B. der Kia Sorento ein beliebter SUV
der aus dem USA Importiert wird, etwas geringer Preis
und vorallem die schnelle Lieferbarkeit ist ein
Hauptgrund dafür da man in Deutschland für dieses
Modell über 1Jahr warten muss bei Bestellung.

Aber bei BMW usw. lohnt sich das nicht, man siehe auch
allein daran das es von Mercedes und BMW keine EU Neuwagen
Angebote gibt wie etwa bei asiatischen herstellern und
opel, ford, vw usw.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
TommyOffline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Mitglied seit: 02.2003
Beiträge: 75

BeitragVerfasst am: 17.09.2004 14:17    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

Hey zusammen,
Solange der Deutsche bereit ist....Abschließbarer Tankdecke,?Fußmatten?weiße Blinker?Lenkrad mit/Ohne Leder?Abschl.Handschuhfach?Klimascheibe mit Grünkeil?usw und sofort(Belegbar durch eine Ellen lange Zubehörliste) Seine Brieftasche ohne murren zu öffnen,so lange wird sich an den Diverenzen zum Ausland nichts ändern!!!.
Das ist "Freie Marktwirtschaft" Angebot,Kaufbereitschaft,Zahlungswilligkeit regulieren/bestimmen den Preis.
Ein Americaner würde bei der Sichtung einer Aufpreisliste,den Verkaufsraum umgehend verlassen.Sie gehen im Gegensatz zu uns Deutschen ganz einfach und simpel davon aus....Wenn ich ein Auto kaufe hat dies außer der Farbe komplett zu sein...Basta!!!

Thomas48
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ErichOffline
Moderator
Moderator
Avatar

Fahrzeug: E32 750iL 11/88+03/90, E36 M3 2/98 S52B32US

Mitglied seit: 11.2003
Beiträge: 6759

Wohnort: Japan
BeitragVerfasst am: 17.09.2004 14:48    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

Hallo Thomas,
wie kannst Du das behaupten. Hehe
Fuehle mich ja schon ganz 'ekelig' als Kunde in Japan.
Aber es ist so.!
In Japan ist es genau so. Selbst unsere 'Freunde" von BMW haben dazu gelernt. es ist nicht mehr notwendig, ein Lenkkrad zu bestellen. Standardardausfuehrung ist dabei :)

Wenn ich nach Honda/Toyota (fangt nicht wieder an: Toyota ist top in the world)
frage ich: ist das ALLES drin, selbst bei Autos wie den Honda Jazz (FIT): na klar.
Genug PS und alles drin.
Fuer umgerechnet nur ca. 1 K EURO.
Autos mit 650 cc ( ist hier eine Steuergrenze) gibt es schon ab 7.000 Euronen.
Natuerlich inkl. Radio, TV, EFH, 4-Tueren, Automatic, etc.

Wenn man ehrlich ist u die Brille absetzt,.......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Mo320dTouringOffline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Avatar

Fahrzeug: BMW E46 320d Touring Facelift M-Packet

Mitglied seit: 08.2006
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 16.02.2007 21:15    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

@ zony

Ich habe mal gehört das das mit den Ps daran liegt das die in den U, S und A nur die Ps Leistung des Motors nehmen und in Deutschland die des ganzen Autos.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
zakafliasOffline
Stammgast
Stammgast
Fahrzeug: BMW 330i, VW Multivan 3.8, Lada Niva

Mitglied seit: 01.2007
Beiträge: 293

Wohnort: Athens
BeitragVerfasst am: 16.02.2007 21:18    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

Zitat:
@ zony

Ich habe mal gehört das das mit den Ps daran liegt das die in den U, S und A nur die Ps Leistung des Motors nehmen und in Deutschland die des ganzen Autos.

also haben wir hier mehr "Ps" weil wir das ganze AUto nehmen oder wie meinstdu das??? :aehm:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Mo320dTouringOffline
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Avatar

Fahrzeug: BMW E46 320d Touring Facelift M-Packet

Mitglied seit: 08.2006
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 21:36    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

richtig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
jt-saarOffline
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Avatar

Fahrzeug: E60

Mitglied seit: 03.2005
Beiträge: 440

Wohnort: 66440 Blieskastel / Saarland
BeitragVerfasst am: 27.02.2007 13:26    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

Die Amis messen in SAE-PS und nicht in DIN-PS. Das bedeutet, dass ein Motor, wenn seine Leistung in SAE angegeben ist, ohne jegliche Nebenaggregate gemessen wird. Dadurch ergibt sich eine scheinbare Mehrleistung.

Gruß

Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen 
JimOffline
Flatrate-Mitglied
Flatrate-Mitglied
Avatar

Fahrzeug: E36 328i Coupe

Mitglied seit: 03.2004
Beiträge: 5358

Wohnort: 82205
BeitragVerfasst am: 27.02.2007 13:37    Titel: Re: Preis des 760 IL in den USA Antworten mit Zitat

Zitat:
Die Amis messen in SAE-PS und nicht in DIN-PS. Das bedeutet, dass ein Motor, wenn seine Leistung in SAE angegeben ist, ohne jegliche Nebenaggregate gemessen wird. Dadurch ergibt sich eine scheinbare Mehrleistung.

Gruß

Jürgen


was schon zu einigen verdutzen geischtern geführt hatte als sie ihre amikisten dann mal auf nen prüfstand hatten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    BMW-Forum Deutschland Foren-Übersicht -> 7er -> E65 / E66 / E67 / E68 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 

   



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de